Mikhail Porollo
Former Deutsche Bank building, Antwerp, Belgium von Mikhail Porollo
Former Deutsche Bank building, Antwerp, Belgium
Former Deutsche Bank building, Antwerp, Belgium
2011 / 2013

Former Deutsche Bank building, Antwerp, Belgium

Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Werknummer: MPL06

CHF 399,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. CHF 14 Versand
Werknummer: MPL05

CHF 599,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. CHF 14 Versand

Mikhail Porollo

Former Deutsche Bank building, Antwerp, Belgium

Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
2011 / 2013
Former Deutsche Bank building, Antwerp, Belgium von Mikhail Porollo
CHF 399,00
CHF 399,00
60 x 60 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend

Rahmenlos

CHF 399,00
80 x 80 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend

Rahmenlos

CHF 599,00
Teile auf
inkl. MwSt. zzgl. CHF 14 Versand

Weitere Werke von Mikhail Porollo

Hintergrundinformationen zu Mikhail Porollo

Der Künstler Mikhail Porollo ist ein Perfektionist der Ästhetik und Form.
In seiner spektakulären Architekturserie steht Europa im Mittelpunkt. Vom idealen Standpunkt aus fokussiert er großartige Kuppelarchitektur in perfekt zentrierter Untersicht. Mikhail Porollo inszeniert eine meisterhafte Harmonie der geometrischen Konstruktion. Betont von der fantastischen Balancewirkung aus Licht, Farbe und Symmetrie entsteht ein wunderbares Ornament. Porollo bringt symmetrische Muster in vollkommenen Einklang und verleiht ihnen eine selbstverständliche Leichtigkeit. So fügen sich Dekor und Ornament zu einem Farbenspiel aus Material und Farbe.
Porollos Werkreihe „Perfection of Form“ umfasst inzwischen mehr als 60 Fotografien, ausgehend von der Architektur der Klassik, des Jugendstils bis zum Aufbruch der Moderne. Nicht nur Kirchenkuppeln, sondern auch Museen und repräsentative Gebäude ergänzen inzwischen sein umfangreiches Projekt.

Der im russischen Nordkaukasus aufgewachsene Porollo studierte am South African College of Photography und hat sich nach künstlerischen Serien in Namibia und Südafrika nun auf Belgien und Westeuropa spezialisiert.

Christina Wendenburg
1978Geboren in Vladikavkaz, Russland
1995-1998Staatliche Universität Rostow am Don, Russland
1998-2001Staatliche Universität Moskau, Russland
2008-2009South African College of Photography
2011-2012Central Saint Martins College of Art and Design, London, UK
20141. Preis International Color Awards
20131. Preis International Color Awards
2013Le Vif/ Knack Week-End Photo Awards
20112. Preis International Color Awards
2011Finalist beim belgischen Fotowettbewerb ART'contest
2013„L'Art pour L'Accueil“, Brüssel, Belgien
„Art Truc Troc“ im Bozar centre for Fine Arts, Brüssel, Belgien
„Christa Reniers“gallery, Brüssel, Belgien
Photo gallery: 10, gallerie de la reine, Brüssel, Belgien
2012„L'Art pour L'Accueil“ bei "Pierre Bergé & Associés" Auktionshaus, Brüssel, Belgien
„Truc Troc“, Centre for fine arts BOZAR, Brüssel, Belgien
„Poze IV- Terminus“, Centre for Fine Arts BOZAR, Brüssel, Belgien
„Art Gent 2012“ fair /with The United Gallery/, Ghent, Belgien
2011„Black Box“ gallery, (finalists of the „ART'Contest 2011“), Brüssel, Belgien
„We Are Different“ art and design space, Brüssel, Belgien
„Barcelona Showcase“ international art fair, Barcelona, Spanien
2010„You Are Not Here“ Halles Saint-Gery, Brüssel, Belgien
„Poze Iii/ Africa Town“, Centre for Fine Arts "BOZAR", Brüssel, Belgien
2009„Collective Visions II“ Club Haus BCWC, Brüssel, Belgien