Wandobjekte


Wolfgang Uhlig

Beruhigende Seelandschaft in einem asymmetrischen Diptychon

Wolfgang Uhlig: Oceano Atlantico

Wolfgang Uhlig: Oceano Atlantico

Diptychon von Wolfgang Uhlig im Raum

Das Diptychon von Wolfgang Uhlig entfaltet im Raum seine asymmetrische Dynamik


Durch die effektvolle Zweiteilung seines Motivs lenkt Wolfgang Uhlig bewusst die Aufmerksamkeit des Betrachters von einem Bildausschnitt zum anderen. Das asymmetrische Diptychon im weißen Schattenfugenrahmen unterbricht Horizont und Meer. So eröffnet Uhlig neue Sichtweisen und verwandelt die Seelandschaft vor Sardinien in ein spannungsvolles Wandobjekt.


Renaud Delorme

Mehrschichtige Wandobjekte

Renaud Delorme: Kate

Renaud Delorme: Kate

Mehrschichtiges Werk im Detail

Mehrschichtiges Werk im Detail


Die mehrschichtigen Wandobjekte von Renaud Delorme wirken auf den ersten Blick wie eine optische Täuschung. Ihren dreidimensionalen Effekt erhalten sie durch geschickt miteinander kombinierte Ebenen: Ein schwarzes Rasterbild mit dem Portrait einer berühmten Persönlichkeit bildet den Vordergrund des Wandobjekts. Die im Hintergrund minutiös arrangierten Gegenstände schenken dem Portrait seine Farben. Sein Werk bildet damit ein kunstvolles Highlight im Raum, das sich in die Tradition der Pop Art einreiht.


Oscar Zieta

Wandobjekte selbst aufbacken und als Garderobehaken nutzen



Oscar Zieta hat seine ganz eigene Technologie entwickelt, um Metall in eine Skulptur zu verwandeln: Die Objekte Hot Heart und Hot Pin erhalten ihre endgültige Form erst nach dem Backen. Einfach für 20 Minuten bei 200°C in den Ofen legen, Aufhängung befestigen – fertig. So verschönern diese einzigartigen Objekte nicht nur Ihre Wände, sondern dienen gleichzeitig als futuristisch kunstvolle Garderobenhaken.


Christiane Zschommler

Vorgeblendete Holzrahmen eröffnen Fenster zu einer anderen Welt

Christiane Zschommler: Blossom I

Christiane Zschommler: Blossom I

Der einzigartige Rahmen wirkt wie ein Fenster zur einer anderen Welt.

Der einzigartige Rahmen wirkt wie ein Fenster zur einer anderen Welt.


Die ausgewählten Bildausschnitte von Christiane Zschommler erhalten durch den vorgeblendeten Holzrahmen einen objekthaften Charakter. Der eigens für das Wandobjekt handgefertigte Rahmen greift die geometrischen Strukturen des Bildes auf und erschafft ein einheitliches Gesamtwerk – Fensterblicke entstehen.


Chisel & Mouse

Dreidimensionale Stadtlandschaften und Architekturmodelle



Das britische Duo Chisel & Mouse kombiniert aufwändige Handarbeit mit modernster 3D-Drucktechnologie. So erschaffen die Brüder maßstabsgetreue Miniaturmodelle von urbanen Landschaften und architektonischen Meisterwerken. Ihre Wandobjekte erlauben es dem Betrachter, Metropolen wie New York, Paris oder London und ikonische Gebäude wie das Bauhaus in Dessau detailgetreu zu erforschen. An die Wand gehängt entfalten die Objekte ihren bildhaften Charakter. Auf eine ebene Fläche gestellt wirken sie dagegen stärker als Architekturmodell.


Mehr Wandobjekte:

 Coloured Campbell's Soup Red von Andy Warhol
ab CHF 260
 SNOOKER von Maurizio Cattelan & Pierpaolo Ferrari
ab CHF 310
 Arpoador Beach von Rogério Reis
ab CHF 1.099
 Afterglow von Anton Sparx
ab CHF 2.190
 Metáfora I von Sephora Venites
ab CHF 1.199
 Spring von Evguenia Silvinia
ab CHF 499
 o.T. I von Marc Brandenburg
ab CHF 119
 In Italian von Jean - Michel Basquiat
ab CHF 650
 Voluptuary von Benjamin Kaufmann
ab CHF 1.149
 Oak No 2 von Noel Myles
ab CHF 1.899
 Arpoador rock, Rio von Rogério Reis
ab CHF 1.099
 Let's Make Love von Louis Sidoli
ab CHF 2.490
 Hampstead Keith von Vincent Poole
ab CHF 1.699
 Vortex von Nancy Wood
ab CHF 1.399
 Erste Symphonie von Daniel Reiter
ab CHF 5.490
 Filoli von Pep Ventosa
ab CHF 2.990
 Set of 8 Coloured Campbell’s Soup Cans von Andy Warhol
ab CHF 1.810
 Our First, Tender Kiss von Joe Mcdermott
ab CHF 2.190
 Tuareg von Evguenia Silvinia
ab CHF 499
 Mao Blossom von Stephanie Hecht
ab CHF 1.899
 Polka Dot Asterism von Ross Holden
ab CHF 1.049
 Sprawl von Kate Shaw
ab CHF 999
 Wave von Nancy Wood
ab CHF 1.399
 Trumpet von Jean - Michel Basquiat
ab CHF 650
 Seesaw Seascape IV von Wolfgang Uhlig
ab CHF 2.990
 Boudoir Reflection II von Pezhman
ab CHF 3.390
 Dress Rehearsal  von Stephanie Hecht
ab CHF 1.899
 White Lace von Nancy Wood
ab CHF 1.399
 Cristal Asterism von Ross Holden
ab CHF 1.599
 Liberty von Markus Henttonen
ab CHF 3.990
 Brigitte Bardot von Renaud Delorme
ab CHF 999
 Demon von Jean - Michel Basquiat
ab CHF 940
 Green Dresden von Anton Sparx
ab CHF 1.049
 Color Television Asterism von Ross Holden
ab CHF 1.049
 Monroe Asterism von Ross Holden
ab CHF 1.599
 o.T. II von Marc Brandenburg
ab CHF 119
 Renees Dream von Stefanie Schneider
ab CHF 999

Wandobjekte: Von der Kunst zum Kunstwerk

Wir bei LUMAS legen besonderen Wert auf die Spezialveredelung unserer Werke, denn sie verleiht der Arbeit eine individuelle Bildaussage. Mit der richtigen Kombination greifen wir die Handschrift des Künstlers auf: Farbgebung und Komposition können so in ihrer Wirkung verstärkt oder sogar neuartig interpretiert werden. So finden wir für unsere LUMAS Wandobjekte die ideale Präsentationsform.


Entdecken Sie unsere Produktvielfalt:

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.