pdp.preview.ar-cta.header
Vorschau an deiner Wand
Scanne mich und sieh dieses Kunstwerk an deiner eignenen Wand! (nur iPhone)

Richte dein iPhone auf die gewünschte Wand (ca. 3 Meter Abstand) und drücke Start.

Eunae

Grösse:
40 x 40
Neu
80 x 80
Neu
120 x 120
Neu
Rahmung/Kaschierung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 40 x 40 cm (Außenmaß) Profilbreite 15 mm mit Acrylglas matt, Kanadischer Ahorn braun, 44,4 x 44,4 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 40 x 40 cm (Außenmaß)
Rahmung/Kaschierung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 80 x 80 cm (Außenmaß) Profilbreite 15 mm mit Acrylglas matt, Kanadischer Ahorn braun, 84,4 x 84,4 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 80 x 80 cm (Außenmaß)
Rahmung/Kaschierung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 120 x 120 cm (Außenmaß) Profilbreite 15 mm mit Acrylglas matt, Kanadischer Ahorn braun, 124,4 x 124,4 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 120 x 120 cm (Außenmaß)
2023 / 2024 / MCS21 Erstellt 2023 / Veröffentlicht 2024 / Nr. MCS21 MCS21
page.detail.shipment.estimation.sale-item
zzgl. CHF 12,90 Versand / Preise inkl. MwSt.

FERTIG ZUM AUFHÄNGEN

Alle LUMAS Kunstwerke können nach dem Auspacken ganz einfach aufgehängt werden.

SICHER VERPACKT

Die Verpackungen der LUMAS Kunstwerke entsprechen immer den höchsten Standards, damit sichergestellt werden kann, dass alles so einwandfrei bei dir ankommt, wie es losgeschickt wurde.

UNTERSTÜTZT ARTISTS

Dein Kauf unterstützt das freie und unabhängige Arbeiten des Künstlers.

14 TAGE RÜCKGABERECHT

Weil uns wichtig ist, dass du rundum glücklich mit deinem Kunstwerk bist, kannst du es 14 Tage lang zurücksenden.


Marta Contreras Simó
Mit einem avantgardistischen Ansatz, der verschiedene Disziplinen miteinander verbindet, hat Marta Contreras Simó einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen, der den konventionellen Rahmen der Welt der Fotografie und der digitalen…
zur Künstlerseite
HINTERGRUNDINFORMATIONEN
Mit einem avantgardistischen Ansatz, der verschiedene Disziplinen miteinander verbindet, hat Marta Contreras Simó einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen, der den konventionellen Rahmen der Welt der Fotografie und der digitalen Kunst überschreitet. Ihre Leidenschaft für Kunst und Mode, die ihren Sinn für den Zeitgeist geschärft hat, hat sie dazu verleitet, die kreativen Grenzen der künstlichen Intelligenz auszuloten, um ihren Visionen Leben einzuhauchen. Aus der Verbindung von Technologie und Vorstellungskraft entsteht die Fantasiewelt der Fotografin und Künstlerin aus Barcelona. In ihren Werken erforscht sie den Zusammenhang von Schönheit und Individualität über die Zeit und Kulturen hinweg. Aus einem multidisziplinären Blickwinkel heraus lässt sie in ihrer Arbeit traditionelle Elemente mit einer modernen Ästhetik verschmelzen und schafft so einen Raum, in dem Vergangenheit und Gegenwart unter ihrer authentischen Fähigkeit, die Schönheit des Ungewöhnlichen zu enthüllen, zusammenfließen.
Die Künstlerin veranschaulicht, dass die ‚Promptografie‘ eine Kunstform für sich darstellt: mit ihren ganz eigenen Herausforderungen und einem unvergleichlichen Potential. Während die digitalen Werkzeuge oftmals einen sinnlichen Zugang durch technische Perfektion ersetzen, gelingt es Marta Contreras Simó, ihre delikate, empfindsame Herangehensweise, die ihrer Fotografie ihre unverwechselbare Handschrift verleiht, in die digitale Sphäre zu übertragen. Dabei lässt sie ihr außergewöhnlich feines Gespür für Farben, Komposition und Textur durchscheinen und von innovativer Technologie beflügeln. Attribute wie die porzellanartige Alabasterhaut einzelner Figuren werden so präzise inszeniert, dass der Bildraum von sanften Nuancen beherrscht wird. Durch das bewusste Hinzugeben vereinzelter, surrealer Noten werden abstrakte Elemente, etwa wie Unnahbarkeit, bildsprachlich umgesetzt. Auf diese Weise verbindet die Künstlerin die visuelle mit der Bedeutungsebene und lässt ihre ästhetische Tiefe bis an die Oberfläche vordringen. Wiederkehrende, beinahe spielerisch überhöhte Elemente wie das Motiv prächtiger Hüte laden zu einer Reise durch Raum und Zeit ein. Neben dem Eindruck, in vergangene Epochen versetzt zu werden, entsteht die Illusion, neben Alice Teil von Lewis Carrolls fantastischem Wunderland zu werden.
Der kreative Prozess hinter ihren Werken erfordert viel Zeit und Hingabe. Die Suche nach dem perfekten Bild wird zu einer akribischen Aufgabe, die ein solides Experimentieren und eine tiefe Verbundenheit mit ihrer künstlerischen Vision beinhaltet. Ein scharfes Auge für Details, Komposition und Ästhetik begleitet alle ihre Werke und lässt Mode zu einer künstlerischen Manifestation der Individualität werden. Unter Einbeziehung flüchtiger Elemente wie Licht und Bewegung verwandelt sie die Erfahrung des Betrachters in etwas Dynamisches und fängt die Vergänglichkeit der Realität ein, die zum Nachdenken über Beständigkeit, Kontinuität und Wandel einlädt.

Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen.

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.