pdp.preview.ar-cta.header
Vorschau an deiner Wand
Scanne mich und sieh dieses Kunstwerk an deiner eignenen Wand! (nur iPhone)

Richte dein iPhone auf die gewünschte Wand (ca. 3 Meter Abstand) und drücke Start.

Wild at Heart

2021 / 2023 JAB21
 
Grösse:
60 x 80
90 x 120
120 x 160
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 60 x 80 cm (Außenmaß) Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 60 x 80 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (matt) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 60 x 80 cm (Außenmaß)
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 90 x 120 cm (Außenmaß) Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 90 x 120 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (matt) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 90 x 120 cm (Außenmaß)
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 120 x 160 cm (Außenmaß) Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 120 x 160 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (matt) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 120 x 160 cm (Außenmaß)
page.detail.shipment.estimation.sale-item
zzgl. CHF 19,90 Versand / Preise inkl. MwSt.

FERTIG ZUM AUFHÄNGEN

Alle LUMAS Kunstwerke können nach dem Auspacken ganz einfach aufgehängt werden.

SICHER VERPACKT

Die Verpackungen der LUMAS Kunstwerke entsprechen immer den höchsten Standards, damit sichergestellt werden kann, dass alles so einwandfrei bei dir ankommt, wie es losgeschickt wurde.

UNTERSTÜTZT ARTISTS

Dein Kauf unterstützt das freie und unabhängige Arbeiten des Künstlers.

14 TAGE RÜCKGABERECHT

Weil uns wichtig ist, dass du rundum glücklich mit deinem Kunstwerk bist, kannst du es 14 Tage lang zurücksenden.



HINTERGRUNDINFORMATIONEN

Jamal Bassiouni ist ein junger, aufstrebender Künstler und Maler aus Alexandria, Ägypten. In seinen leuchtenden Acrylgemälden verbindet er Themen wie Natur und Geschichte zu einem dichten visuellen Geflecht. Als Künstler erforscht er unsere Beziehung mit der Natur und uns selbst, indem er lebhafte Gemälde schafft, die gleichzeitig symbolisch und sehr persönlich sind. Bassiounis Porträtideen sind vorwiegend von Geschehnissen und Menschen aus seinem Leben inspiriert. Oft ändert sich Komposition und Thema eines Gemäldes während des Erschaffungsprozesses, da er teilweise spontan auf neue Reize reagiert und sich von seiner Intuition zum finalen Ergebnis leiten lässt. Die Gesichter seiner Motive lässt er leer und ermöglicht es dem Betrachter so, sich die Emotionen auf ihren Gesichtern vorzustellen, die ihnen passend erscheinen.

Die drei thematisch verknüpften Serien Hounds, Birds of Passage und Moving Shapes malte der Künstler, um unterschiedliche Aspekte von uns selbst, unserer Beziehung zur Natur und der Welt zu erforschen. Jede Serie untersucht eine eigene Idee, aber alle Werke ähneln sich in dem Zusammenspiel aus Farbe, Muster und Textur, mit dem sie die Grenzen des Genres und Mediums auf eine einzigartige Art und Weise austesten. 


In der Serie Hounds untersucht und zelebriert Bassiouni unsere historische Beziehung zu Hunden. In den drei Gemälden stehen detaillierte Porträts der Tiere im Kontrast zu den gesichtslosen menschlichen Silhouetten, mit denen sie sich einen Rahmen teilen. Indem Bassiouni Elemente der altgriechischen Vasenmalerei mit reichen Mustern und komplexen Linienführungen in die Werke integriert, schafft er eine ganz eigene Stimmung und Ton.


Birds of Passage ist eine Porträtserie, die Zugvögel und unsere unzerstörbare Verbindung zur Natur zelebriert. Die verspielten und erfinderischen Porträts laden den Betrachter dazu ein, auf eine Reise durch Fantasiewelten zu gehen, gefüllt mit kräftigen Farben und aufwendigen Mustern. Jedes Werk zeigt eine einzelne weibliche Figur, die in einem faszinierenden, traumähnlichen Szenario dargestellt wird, so zum Beispiel das Eisparadies in Wonderland oder die mythische Umgebung in Wild Soul Woman. Die Figuren in den Werken sind von Frauen aus dem Leben des Künstlers inspiriert, symbolisieren aber auch allgemeinere Themen wie das Leben und bedingungslose Liebe.


Moving Shapes ist eine Porträtserie, die sich auf Bewegung, Anmut und Stärke fokussiert. Die fließenden Porträts werden von leuchtenden Farbklecksen und allerlei Mustern und Texturen akzentuiert und bringen das Motiv so zum Leben. Die ausdrucksstarken Pinselstriche des Künstlers unterstreichen die Bewegung in den Werken und verleihen den fantastischen Szenen einen menschlichen, taktilen Anstrich. In diesen Gemälden kombiniert Bassiouni verschiedene Techniken und Stile, um dynamische neue Werke zu schaffen, die Energie und Eleganz ausstrahlen.

VITA
Jamal Bassiouni wurde 1993 in Alexandria in Ägypten geboren. Nach seinem Master-Abschluss in Malerei an der Fakultät für Bildende Künste der Universität Alexandria stieg Bassiounis Bekanntheitsgrad in der zeitgenössischen Malereiszene schnell an. Obwohl er sein Studium erst 2019 beendete, hat sein Portfolio bis heute bereits große Aufmerksamkeit erregt. In den vergangenen Jahren wurden seine Werke in Kairo, Dubai und Frankreich ausgestellt. Er lebt und arbeitet in Alexandria.

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.