The Island von Greg Lecoeur
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
2016 / 2020
Greg Lecoeur
Werkinfo

The Island

60 x 90
Neu
80 x 120
Neu
100 x 150
Neu
Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 60 x 90 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 64,4 x 94,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 80 x 120 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 84,4 x 124,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 100 x 150 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 104,4 x 154,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

CHF 799,00
inkl. MwSt. zzgl. CHF 29 Versand | GLE03
Einzigartige Museumsqualität
Sichere Kunst-Verpackung
Rückgabe bis 31.01.2021
Hintergrundinformationen zu Greg Lecoeur
Einführung
Greg Lecoeur zeigt uns ein Paradies in zweifacher Ansicht: Als grüne Südseeinsel und als idyllisches Unterwasserdasein mit einer Vielzahl an Meeresbewohnern, die über den weißen Sandboden schweben und neugierig zum Betrachter schauen. Es ist ein Bildnis der Schönheit und Harmonie, das zum Träumen einlädt. Lecoeur verwendet in seiner „Between Land and Sea“ Serie eine spezielle Vorrichtung für seine Kamera, die es ihm erlaubt, über und unter dem Wasser zu fotografieren. Eindrucksvoll hält er einen Moment voller Dynamik fest und bringt uns diesen paradiesischen Ort aus dem fernen Französisch-Polynesien zum Greifen nahe.

Die Weltmeere sind das Arbeitsgebiet von Greg Lecoeur, die einzigartige Schönheit der Meeresbewohner ist seine Leidenschaft. Seit vielen Jahren widmet sich der Fotokünstler der Darstellung der maritimen Artenvielfalt und beeindruckt ein stetig wachsendes Publikum mit seinen starken Motive und der technisch perfekten Umsetzung der Aufnahmen. Dabei verweist er auf unserer Meere als bedrohten Lebensraum, den wir nicht nur bewundern, sondern auch schützen sollten. Für seine Arbeit sucht Lecoeur den direkten Kontakt mit seinen Motiven: er schwimmt mit Walen und Delphinen, Haien und Krokodilen. Dafür unternimmt er aufwendige Reisen, z.B. in die Tropen und in die Antarktis.

Als Kind wuchs Greg Lecoeur an der französischen Riviera auf und entwickelte bereits in jungen Jahren ein großes Interesse an der Schönheit der Meereswelt. Heute lebt er seine Leidenschaft und ist als Naturfotograf weltweit gefragt. Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet und in renommierten Zeitschriften veröffentlicht. Vielen ist sein Bild einer Sardinenjagd bekannt, das ihm im Jahr 2016 die Auszeichnung „Nature Photographer of the Year“ der Zeitschrift National Geographic einbrachte. 2020 wurde er zudem als „Underwater Photographer of the Year“ ausgezeichnet.
Vita
Geboren in Nizza, Frankreich
Lebt in Nizza

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.