Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert

Venice

75 x 120
100 x 160
Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 75 x 120 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 30 mm mit Acrylglas glänzend, Spessart-Eiche schwarz, 82,6 x 127,6 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 100 x 160 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 30 mm mit Acrylglas glänzend, Spessart-Eiche schwarz, 107,6 x 167,6 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

CHF 1.099,00
inkl. MwSt. zzgl. CHF 34 Versand | ALM04
Hintergrundinformationen zu Anne - Laure Maison
Einführung
Anne-Laure Maison streift in dunkler Nacht durch die Straßen der Metropolen und ist auf der Suche nach neuen Motiven. Sie hält Ausschau nach besonderen Einsichten, nach Fenstern und Hauseingängen mit eleganten Formen und Verzierungen. Das Zusammenspiel von Licht und Dunkel, von Innen und Außen fasziniert sie. Die französische Fotokünstlerin hält beleuchtete Räume fest, ohne diese Räume zu betreten. Von außen porträtiert sie das Innere und gibt den Lichtern damit die Möglichkeit, sich voll zu entfalten und hinaus in die Nacht zu strahlen. Klassische Fensterrahmen kommen dabei zur Geltung und ganz unterschiedliche Innenleben, die sich hinter den Fenstern offenbaren. Weite Flure, pompöse Kronleuchter und Möbel aus allen Epochen. Dabei ist Maison stets darauf bedacht, keine intimen Ansichten zu präsentieren. Sie macht alle Aufnahmen mit dem ausdrücklichen Einverständnis der Bewohner und hält meistens keine persönlichen Details fest. Ihr Interesse gilt der Architektur und dem Lichtspiel. In ihrem Atelier fügt sie dann einzelne Elemente zusammen, arrangiert sie zu einem leuchtenden Mosaik der unterschiedlichsten Stile und Formen. Um die Innenräumen bestmöglich präsentieren zu können, taucht sie ihre Kunstwerke in das Dunkel der Nacht.

Anne-Laure Maison arbeitete mehrere Jahre in einem Architekturbüro, bevor sie sich entschied, eine eigene künstlerische Laufbahn zu verfolgen. Dabei ist sie stets fasziniert von der Art, wie Menschen leben und ihre Räume gestalten. Als Künstlerin setzt sie ihre Leidenschaft für die Architektur mit neuen Mitteln und viel nächtlichem Entdeckergeist um. Dabei schafft sie einzigartige Impressionen von Metropolen wie Paris, New York und Venedig.
Vita
1979 geboren in in Lyon, Frankreich
Studium der Raumgestaltung am Beaux-Arts in Toulouse, Frankreich
Lebt und arbeitet in Paris

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.